Unsere Fenster Preise - Was kosten neue Fenster?

Fenster Preise sind abhängig von Material, Form, Größe, Verglasung und eventuellen Besonderheiten, wie Schallschutz oder Sicherheitsglas. Besonders wirken sich auf die Brechnung der Fenster-Preise die Größe und die Wärmedämmung aus. Achten Sie daher unbedingt beim Fensterpreisvergleich genau auf die Angaben der verschiedenen Anbieter. Hierzu zählen die Qualität der Profile, entsprechende Zertifikate, die Bestandteile der Standardausstattung sowie die Verarbeitung. Eine gute Qualität verspricht gleichzeitig eine längere Lebensdauer und rentiert sich gleich doppelt. Durch sorgfältiges Vergleichen der Fenster Preise entscheidet man sich für Produkte mit vorteilhaftem Preis-Leistungs-Verhältnis. Denn preiswert sind Fenster, welche sich nach dem Einbau langfristig auszahlen!

Fenster Preise berechnen mit dem Fensterkonfigurator

Holzfenster

Holzfenster Softline-68 Profil

ab 88,56 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Jetzt Preis berechnen

Sie möchten nicht erst mühsam verschiedene Angebote einholen, sondern gleich den endgültigen Fensterpreis erfahren? Dann schauen Sie direkt in unserem Fensterkonfigurator vorbei, hier können Sie die Fensterpreise einfach online berechnen. Sie benötigen lediglich die gewünschten Maße und können sofort drauf los konfigurieren. Die verschiedenen Profilmaterialien, Verglasungen und Formen werden einfach angeklickt und der Betrag wird automatisch aktualisiert. Am Schluss finden Sie noch eine große Auswahl an Zubehör und zusätzlicher Ausstattung, die Ihnen das Leben erleichtern. Damit erhalten Sie volle Transparenz bei den DRUTEX Fenster Preisen. Neben dem Vergleich mit Fenster Preislisten können Sie mit dem Fensterpreisrechner ein individuell auf Sie zugeschnittenes Gesamtpaket zusammenstellen. Damit Sie stets den Überblick über Ihre Kosten behalten.

Fenster Preisvergleich leicht gemacht!

Fenster in braun

Die Fensterkosten sind ein nicht unerheblicher Bestandteil bei Renovierung und Neubau. Daher lohnt sich der Fenster-Preisvergleich, um gute Qualität zu einem günstigen Preis zu erstehen. Wichtig ist zunächst die Wahl des Profilmaterials. Hier können Sie zwischen Kunststoff, Holz, Aluminium oder der Kombination aus Holz-Aluminium wählen.

Die Kunststofffenster Preise sind in der Regel die günstigste Variante. Achten Sie bei PVC Fenster darauf, dass die Profile der Klasse A entsprechen. Entscheidend für die Fensterkosten ist natürlich auch das verwendete Scheibenpaket, wie z.B. die Preise für Fenster mit einer 3-fach Verglasung.

In unserem Online-Fensterkalkulator können Sie nach Belieben Ihre Wunschfenster zusammenstellen und verschiedene Materialen und Ausführungen ausprobieren. Der Fensterpreis wird automatisch angepasst, sodass Sie immer den Überblick behalten und direkt vergleichen können.

Übersicht: Fenster Preise und Kosten

Material Marke Fensterprofil Preise ab
Kunststofffenster DRUTEX Iglo 5 Classic 36,36 EUR
Kunststofffenster DRUTEX Iglo Energy Classic 47,52 EUR
Kunststofffenster SALAMANDER Streamline 76 36,36 EUR
Holzfenster DRUTEX Softline-68 98,74 EUR
Alu-Fenster ALUPROF MB-70 98,79 EUR
Alu-Fenster ALUPROF MB-86 SI 145,96 EUR

Fensterpreise ermitteln im Fensterpreisrechner

Fenster Preisrechner

Ob Sie nun Kunststoff-, Holz- oder Aluminiumfenster bevorzugen eine Frage bleibt: Wieviel betragen die Fensterkosten pro m2?

Bei all der Vielfältigkeit war diese Frage früher nicht all zu leicht zu beantworten, da die Fensterpreise von der Verglasung, dem Profilmaterial, dem Zubehör und vielen weiteren Dingen abhängig sind.

Jedoch gibt es nun eine einfach Lösung: Den Fensterpreisrechner! So individuell wie Sie sind, können Sie hier Ihre Wunschfenster konfigurieren und gleichzeitig den Fensterpreisvergleich durchführen. Die Fenster Preise werden Ihnen augenblicklich angezeigt, sodass Sie jederzeit alle Kosten im Blick haben. Einfach geht’s nicht oder? Freuen Sie sich auf höchste Vielfalt und lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf.

Warum sind Kunststofffenster so preiswert?

Heutzutage werden überwiegend Kunststofffenster verbaut. Die Preise für Kunststofffenster sind im Vergleich zu allen anderen gängigen Werkstoffen häufig günstiger. Sie sind also preiswert zu bekommen, verfügen über eine lange Lebensdauer, bieten eine gute Dämmung und sind pflegeleicht. Die günstigen Preise werden durch effiziente Produktionsanlagen und eine ausgeklügelte Logistik erreicht. Beim Vergleich der verschiedenen Anbieter und Kunststofffenster-Hersteller sollten Sie unbedingt auf die Profile, Ausstattung und Verarbeitungsqualität achten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Fenster muss in jedem Fall stimmig sein.

Was Sie außerdem zu den Fenster Preisen wissen sollten

Fenster Kosten mit Einbau

Es nützt Ihnen das beste Fenster nichts, wenn es nicht sachgerecht und professionell eingebaut wird. Denn ein fachmännischer Einbau neuer Fenster ist für ein optimales Ergebnis zwingend notwendig. Unsere fachkundigen Mitarbeiter beraten Sie gerne zum Kauf und Einbau Ihrer neuen Fenster in Berlin. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot. Die Lieferung erfolgt deutschlandweit.

Fenster Förderprogramme

Die Sanierung alter Gebäude und damit der Austausch von ausgedienten Fenstern für eine bessere Wärmedämmung ist bei den steigenden Energiekosten eine lohnenswerte Investition. Dank Förderprogrammen können Sie vor Baubeginn Gelder für die Modernisierung beantragen. Das schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel. Rufen Sie uns einfach an, wie beraten Sie gern!

Kostenlose Lieferung

Ab einer Bestellung von 10 Fenstern deutschlandweit!

Jetzt Angebot für Kunststofffenster anfordern


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
4,9/5 Sterne (124 Stimmen)
Fenster Preise 4.9 5 1 124