Holzfenster mit Wiener Sprossen

Holzfenster mit Sprossen

Fenstersprossen aus Holz – natürlich einmalig! Holzfenster gehören zu den Ursprüngen der Fensterherstellung ebenso wie der Einsatz von Sprossen. Diese wurden zur Ermöglichung von größeren Glasflächen eingesetzt. Holzfenster mit Sprossen versprühen einen einzigartigen Charme und pure Gemütlichkeit.

Traditionell kennt man Fenster mit Sprossen aus dem Landhausstil, doch auch in der modernen Architektur sind Sie zu einem beliebten Stilmittel geworden. Die frühere Notwendigkeit hat lange ausgedient, sodass heutzutage komplizierte Sprossenmuster allein zu Designzwecken entworfen werden können.

Sprossenarten: Für die Individualität Ihrer Fenster

Helima Sprossen

Innenliegende Sprossen

Innenliegende Sprossen

Aufgesetzte Sprossen

Wiener Sprossen aus Holz - Aufgesetzte Sprosse

Wiener Sprossen aus Holz

Innenliegende Sprossen aus Holz – Die Helima Sprossenfenster

Innenliegende Helima Sprossen

Ein zartes Muster in der Verglasung zaubert ganz neue Bilder von Ihren Fenstern. Die Sprossen beeinflussen sowohl Ihre Räumlichkeiten als auch die Außenwirkung erheblich.

Viele überlegen lange, ob sie Fenster mit Sprossen oder ohne kaufen sollen, da eine aufwändigere Reinigung befürchtet wird. Innenliegende Sprossen sind hier die optimale Lösung! Sie werden im Scheibenzwischenraum Ihrer Holzfenster befestigt, sodass Sie lediglich die Glasscheiben reinigen müssen.

Genießen Sie Sprossenfenster im Landhausstil. Selbst innenliegende Sprossen mit 3-fach Verglasung für mehr Wärmeschutz stellen kein Problem dar.

Die feinen Linien der Maserung verlaufen schwungvoll am Rahmen entlang und vermitteln dadurch eine gemütliche Atmosphäre, wie man sie bei keinen anderen Fenstersprossen Arten findet. Freuen Sie sich auf Holz-Fenster mit innenliegenden Sprossen zu fairen Preisen!

Sprossen für Holzfenster nachrüsten – Die Wiener Sprosse

Aufgesetzte Wiener Sprossen aus Holz

Kennen Sie das auch: Gerade frisch eingezogen oder renoviert und schon kommen die nächsten Ideen? Erst wenn man wirklich in seinen eigenen vier Wänden angekommen ist, fallen einem Kleinigkeiten auf, die aber leider häufig großen Aufwand nach sich ziehen.

Nicht so bei selbstklebenden Sprossen für Fenster. Die Wiener Sprossen können einfach an Ihren Holzfenstern nachgerüstet werden. Dazu steht Ihnen eine umfangreiche Palette an Lacken, Lasuren und Größen zur Verfügung.

Rein optisch unterschieden sich die „unechten“ Wiener Sprossen nicht von den „echten“ glasteilenden Sprossen. Im Scheibenzwischenraum kann eine Art Attrappe, der Duplex Steg, angebracht werden, der die Glasteilung simuliert.

Ein echter Kämpfer – Die glasteilende Sprosse

Glasteilende Kämpfer Sprossen aus Holz

Wie der Name schon verspricht, wird bei glasteilenden Sprossen die Scheibe mit zum Fensterrahmen passenden Holzsprossen buchstäblich unterteilt und dient als Verbindungsstück zwischen den einzelnen Glaselementen.

Die auch als Kämpfer bekannte Holzsprosse wird gerne zur Erhöhung der Stabilität von Fensterkonstruktionen mit großen Glasflächen benutzt. Zusätzlich können die glasteilenden Sprossen mit Kämpfer-, Schlag- und Zierleisten sowie Zierprofilen ausgestaltet werden werden.

Glasteilende Sprossen sind in verschiedenen Breiten sowohl für eine 2-fach als auch für eine 3-fach verglasung erhältlich. Die Holzsprossen können passend zum Fenster mit Holzlasuren und Farben versehen werden. Die optische Wirkung von echten Sprossen ist dabei einmalig.

Rufen Sie gerne unsere freundlichen Mitarbeiter an, diese beraten Sie gerne zu den Vor- und Nachteilen von glasteilenden Sprossen für Ihre Holzfenster sowie zu Zierleisten und Zierprofilen aus Holz.

Impressionen und Bilder von Holzfenstern mit Sprossen

Kostenlose Lieferung

Ab einer Bestellung von 10 Fenstern deutschlandweit!

Jetzt Angebot für Holzfenster anfordern