Integrierte Fensterlüftung

Kunststofffenster mit automatischer Fensterlüftung

Ein angenehmes Raumklima ist die Basis für das Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden. Besonders wichtig ist dazu eine ausreichende Frischluftzufuhr, welche die Raumluft mit Sauerstoff anreichert und Feuchtigkeit sowie Schadstoffe abführt. Werden Räume nicht regelmäßig gelüftet, schlägt sich Feuchtigkeit an den Wänden nieder, die einen perfekten Nährboden für Schimmel und Bakterienbildung darstellen. Im schlimmsten Fall sind gesundheitliche Beschwerden die Folge oder Schäden an der Bausubstanz. Fenster mit integrierter Lüftung können zur schnellen und nutzerunabhängigen Lösung beitragen. Sie werden am oder im Rahmen angebracht und sorgen so für einen konstanten Lufteinstrom unterhalb der Zimmerdecke. Zuglufterscheinungen bleiben also aus. Es gibt eine große Auswahl an Falzlüfter und Lüftungssystemen für Fenster, die sich i.d.R. durch die Mechanik der Zuluft unterscheiden: winddruckabhängig oder feuchtgeführt. Welches für Sie das Richtig ist, sagen wir Ihnen gern!

Automatische Fenster Lüftungssysteme

Lüftungssystem Aereco AMO

Lüftungssystem Aereco AMO Weiß

Lüftungssystem Aereco EMM

Lüftungssystem Aereco EMM Weiß

Lüftungssystem Aereco EXR

Lüftungssystem Aereco EXR Braun

Fensterfalz-Lüfter REGEL-air® K

Falzlüfter REGEL-air Weiß

Fensterfalzventil MACO VENT

Fensterfalzventil MACO VENT

Dicke Luft? Einfach Fensterlüftung nachrüsten!

Kunststofffenster mit Regel-Air Fensterfalzlüfter

Fenster mit integrierter Lüftung kosten weit weniger als viele Vermuten und sind einfach einzubauen. Teure dezentrale oder zentrale Lüftungsanlagen sind nicht nötig. Die Lüftungssysteme AMO, EMM und EHA von AERECO sowie die Fensterfalzlüfter REGEL-air und MACO VENT arbeiten automatisch und zuverlässig das ganze Jahr über. Sie benötigen also keine zusätzliche Energiequelle. Das freut die Umwelt und Ihren Geldbeutel gleichermaßen.

Eine integrierte Fensterlüftung nachrüsten geht bei Falzlüftern bereits mit wenigen Handgriffen. Die Fensterfalzlüfter REGEL-air und MACO Vent werden einfach in die Fensterfalz angeschraubt und die Dichtungen angepasst. Die Vorteile: Sie lassen sich rückstandslos entfernen und können nach Bedarf erweitert werden.

Die bedarfsgeführte Außenluftdurchlässe (ALD) von AERECO werden in eine schmale Fräsung im Fensterrahmen eingesetzt. Schlagregen und Ungeziefer erhalten selbstverständlich keinen Zugang, sodass Sie ausschließlich von angenehm frischer Luft profitieren. Nutzen Sie gleich unseren Online-Konfigurator für Fenster und entscheiden Sie sich für das System, das zu Ihnen passt.

Kostenlose Lieferung

Ab einer Bestellung von 10 Fenstern deutschlandweit!

Jetzt Angebot für Fenster anfordern