Feststehende Fenster mit fester Verglasung

Fenstertypen Galeriebild

Ein feststehendes Fenster ist ein Fenster mit fester Verglasung, das sich nicht öffnen lässt. Fensterfronten mit Festverglasungen kommem vor allem in hohen Bürogebäuden, Treppenhäusern oder Gebäuden der öffentlichen Verwaltung zum Einsatz. Ihre Aufgabe ist vor allem möglichst viel tageslicht ins Gebäude innere zu lassen. Feststehende Fenster haben keine Flügel, das heißt, die Scheibe ist direkt in den Rahmen eingelassen. Diese Bauweise ermöglicht eine verhältnismäßig große Glasfläche – für eine optimale Energieeffizienz. Fenster mit fester Verglasung sorgen für einen hohen Einfall von Tageslicht und eignen sich damit hervorragend als Panoramafenster oder Fenster für Wintergärten.

Fenster mit Festverglasung für jeden Geschmack

Feststehende Fenster-Fassade
Fenster mit Festverglasung

Verfügt ein Fenster über keine beweglichen Teile, wie den Flügel, so ist das Fenster feststehend. Die schlichte Konstruktion ermöglicht umfangreiche Designmöglichkeiten für individuelle Bedürfnisse.Die kostengünstigste Variante für feststehende Fenster ist Kunststoff. Aber auch die hochwertigen Holz- oder Aluminiumrahmen haben ihre Vorteile.

Neben dem atemberaubenden Panoramablick können sie auch bodentiefe Fenster mit feststehendem Unterlicht ausstatten, um möglichst viel Tageslicht einzufangen. Zudem eignet sich die Konstruktion ausgezeichnet für Brandschutzfenster.

Besonders in sensiblen, sicherheitskritischen Bereichen werden feststehende Fenstertypen in Verbindung mit Verbundsicherheitsglas eingesetzt. Sie bieten den großen Vorteil, dass der Rahmen fest mit dem Mauerwerk verbunden ist und es keinen Flügel gibt, der ausgehebelt werden kann. Auf fensterblick.de bieten wir Ihnen eine breite Palette an Farben und Verglasungsarten für festverglaste Fenster an, die keine Wünsche nach persönlichem Design offen lassen.

Feststehende Fenster in verschiedenen Materialien

Holzfenster

Holzfenster Softline-68 Profil

ab 88,56 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Jetzt Preis berechnen

Feststehendes Fenster einbauen leicht gemacht

Sie möchten ein Fenster als Festelement einbauen? Dann werden Ihnen diese Tipps gefallen! Damit Sie möglichst lange Freude an Ihren Fenstern haben, ist nicht nur die Qualität der Bauelemente entscheidend, sondern auch die fachgerechte Montage. Um den Fensterrahmen an das Mauerwerk zu befestigen muss zuerst die Festverglasung aus dem Rahmen entnommen werden. Zum Entfernen der Glasleisten und dem anschließenden entnehmen der Verglasung wird ein Glasermesser empfohlen. Anschließend muss die Festverglasung wieder neu ausgerichtet werden.

Eine weitere und wirkungsvolle Lösung, um feststehende Fenster einzubauen, sind sogenannte Montageanker. Die Fensterrahmenlaschen werden am Fensterrahmen befestigt und anschließend fest mit der Wand verschraubt. Es empfiehlt sich anschließend die Wand um das Fenster zu verputzen, damit die Montageanker nichtmehr zu sehen sind. Als Ergebnis erhalten Sie einen sauberen Abschluss sowie lichtdurchflutete und sichere Räume. Schauen Sie gleich in unserem Online-Konfigurator vorbei!

Fester Flügel oder Fenster mit Festverglasung?

Fenster Festverglasung und Fest im Flügel Vergleich

Manche Begriffe lassen selbst den Profi verzweifeln! Sie sind sich so ähnlich, dass schnell Verwirrung herrscht und eine genaue Erläuterung sinnvoll ist:

Als Fenster mit festem Flügel wird ein solches bezeichnet, in dessen Rahmen ein Flügelrahmen montiert ist.

Dieser kann nicht geöffnet werden und wird in der Regel nur verwendet, um das Fenster optisch an die anderen mit beweglichem Flügel anzupassen.

Ein Fenster mit Festverglasung wird auch Fenster Festelement genannt, beides meint aber dasselbe. Die Scheibe wird fest im Rahmen eingebaut ohne ein weiteres Flügelprofil. Dadurch ist der Rand natürlich schmaler und die Glasfläche größer. Fenster mit einer Festverglasung im Rahmen sind auch günstiger, als Festelemente im Flügel.

Bevor Sie nun das Fenster Festelement einbauen, können Sie in unserem Online-Konfigurator jedes Details bestimmen. Dazu stehen Ihnen neben dem beliebten Material Kunststoff auch Holz und Aluminium zur Verfügung.

Kostenlose Lieferung

Ab einer Bestellung von 10 Fenstern deutschlandweit!

Jetzt Angebot für Kunststofffenster anfordern


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
4,8/5 Sterne (19 Stimmen)
Feststehende Fenster 4.8 5 1 19