Sicherheitsglas ESG und VSG online nach Maß

Einbruchschutz und Bruchschutz mit Durchblick

Die Fenstersicherheit Ihres Zuhauses bezieht sich auf zwei wichtige Komponenten. Zum einen soll Sicherheitsglas vor Einbruch Schutz bieten und zum anderen die Bewohner selbst vor Schaden bewahren. Man unterscheidet hier vor allem zwischen Verbundsicherheitsglas (VSG) und Einscheibensicherheitsglas (ESG). Das VSG Glas verwehrt Einbrechern den ungehinderten Zugang zur Wohnung. Die Verglasung ist durch eine spezielle Folie aufgebaut, die zwischen zwei Scheiben liegt, sodass sie einen festen Verbund bilden. Dies hat zur Folge, dass bei einem Bruch alle Scherben an der Folie „kleben“ bleiben und die Bruchstücke weiterhin als Einheit zusammengehalten werden. Für den eigenen Schutz ist ESG Glas die richtige Wahl. Bei einem Bruch zerfällt die Glasscheibe in viele kleine Stückchen ohne scharfe Kanten, ähnlich den Seitenfenstern eines Autos. So wird die Verletzungsgefahr deutlich reduziert. Wenn auch Sie die Vorteile von Fenstern mit Sicherheitsverglasung genießen wollen, können Sie in unserem praktischen Online-Konfigurator alle Möglichkeiten bequem ausprobieren. Dort können sie direkt zum Fenster das Sicherheitsglas hinzuwählen und online kaufen.

Typen von Sicherheitsverglasungen mit Funktionen

Einscheibensicherheitsglas (ESG)

Einscheibensicherheitsglas ESG

Das ESG Glas ist kein klassisches einbruchshemmendes Glas, sondern es dient der Personensicherheit. Während herkömmliche Scheiben nach dem Bruch in große, scharfkantige Stücke zerbrechen, zerfällt ESG Sicherheitsglas in kleine Mosaikstückchen mit abrundeten Kanten. Dadurch wird das Verletzungsrisiko stark gemindert und gefährliche Schnittwunden vermieden.

Möglich ist das dank spezieller Arbeitsschritte, die sich die Einwirkungen von extremer Hitze und Kälte zunutze machen. Dadurch entsteht im Kern eine Zugspannung und an der Oberfläche eine Druckspannung. Wird dieses Gleichgewicht zerstört, kommt es zum Bruch.

Das Risiko sogenannter Spontanbrüche wird durch Heat-Soak-Tests minimiert, sodass der dauerhaften Stabilität und Funktionalität nichts im Wege steht. Gehen Sie gleich in unseren Online-Konfigurator und lassen Sie Ihr Sicherheitsglas maßgenau schneiden. So können Sie Sicherheitsglas auf Maß kaufen.

Verbundsicherheitsglas (VSG)

Verbundsicherheitsglas VSG

Das VSG Glas gehört zu der Einbruchschutzverglasung und ist bei uns in den Breiten VSG 6 mm, VSG 8 mm und VSG 10 mm erhältlich. Auch RC2-Standards oder durchwurfhemmende Verglasungen mit Fenster Sicherheitsglas Klassen bis P5A können wir auf Wunsch erfüllen.

Die Besonderheit dieser einbruchshemmenden Sicherheitsverglasung für Fenster liegt in der reißfesten und zähelastischen Folie, die zwischen zwei oder mehreren Glasscheiben liegt und mit ihnen einen festen Verbund bildet. Sie besteht in der Regel aus Polyvinylbutyral (PVB) oder Ethylenvinylacetat (EVA). Geht die Scheibe nun mutwillig oder bei einem Unfall zu Bruch, bilden sich viele kleine spinnennetzartige Splitter, die an der Folie kleben bleiben und dort weiterhin eine stabile Einheit bilden – ähnlich einer Windschutzscheibe beim Auto. Das Sicherheitsglas versperrt so dem Einbrecher den ungehinderten Zugang zur Wohnung.

Schon gewusst? VSG-Glas kommt auch bei einigen unserer Schallschutzverglasungen zum Einsatz. Hierbei können Sie von beiden Eigenschaften profitieren: Einem erhöhten Einbruch- sowie Schallschutz.

Weitere sicherheitsrelevante Verglasungen:

Drutex LKW Lieferung

Kostenlose Lieferung

Ab einer Bestellung von 10 Fenstern deutschlandweit!

Jetzt Angebot für Fenster anfordern


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
4,7/5 Sterne (24 Stimmen)
Sicherheitsglas 4.7 5 1 24