Ornamentglas - Mehr Sichtschutz für Fenster und Türen

Ornamentglas - Privatsphäre einfach online kaufen! Helle Räume mit viel Lichteinfall laden besonders zum Wohlfühlen und Entspannen ein. Doch manche Orte möchte man gern ungestört und unbeobachtet nutzen, wie z.B. bei Badezimmerfenstern, in bewohnten Kellerräumen oder einfach bei Fenstern und Türen, die nah an der Straße liegen. Sichtschutzglas ist die ideale Lösung! Die lichtdurchlässige Oberfläche weist eine angeraute Struktur auf, die das Licht bricht und so dahinter liegende Personen und Objekte verschleiert. Der Grad der Durchsichtigkeit kann je nach ausgewähltem Ornamentglas Muster variieren. Das Strukturglas, wie z.B. Chinchilla Glas oder Mastercarre, kann ebenso als dekoratives Accessoire eingesetzt werden und Ihr Fensterdesign ergänzen. Entdecken Sie viele Strukturen sowie Milchglasfolie für private Stunden in einem freundlichen Ambiente.

Ornamentglas Übersicht für DRUTEX Fenster und Türen

Chinchilla Weiß

Ornamentglas Chinchilla Weiß

Ornamentglas Chinchilla

Eigenschaften und Vorteile von Ornamentglas

Fenster mit Ornamenglas Chinchilla

Welches Sichtschutzglas ist das richtige? Das hängt zum einen von der gewünschten Stärke des Sichtschutzes und zum anderen von Ihren ästhetischen Vorlieben ab.

Alle Ornamentgläser besitzen optisch gut erkennbare Muster und Strukturen die jeweils ihren eigenen Reiz verbreiten. Beliebt wegen ihrer harmonischen Wirkung sind vor allem die Ornamentgläser Chinchilla und Master-Carre.

Der Hauptvorteil aller Sichtschutzgläser liegt jedoch in der höheren Privatsphäre.

Dabei brechen die Ornamentgläser das Licht nur und lenken es nicht ab, sodass der Lichteinfall nicht gemindert wird. Das ist ein klarer Vorteil gegenüber Alternativen wie dem Rollladen!

Den stärksten Sichtschutz bietet dabei das Milchglas. Als einziges Ornamentglas wird der Effekt nicht durch eine veränderte Glasstruktur, sondern durch eine zusätzliche Glasfolie erzeugt. Das vermindert die Gefahr eines Bruches, die bei echtem Milchglas sehr hoch ist. Als zusätzliche Stabilisierung wird die Milchglas-Folie auf Sicherheitsglas aufgetragen.

Eine langjährige Entstehungsgeschichte mit kurzer Pflege

Fenster mit Ornamentglas Chinchilla
Fenster mit Ornamentglas

Die Geschichte der Ornamentverglasung steht im engen Zusammenhang mit dem sogenannten Kathedralglas. Dieses Gussglas wurde in verschiedenen Farben vor allem für Kirchenfenster und Jugendstilfenster eingesetzt.

Die Herstellung erfolgte mit einem speziellen Walzverfahren. Im direkten Kontakt mit dem rauen Untergrund des Kühlbands, nahm das Kathedralglas seine typische Struktur an. Dadurch verlor das Ornamentglas seine klare Durchsichtigkeit, blieb aber weiterhin lichtdurchlässig.

Noch heute erfreut sich das Strukturglas größter Beliebtheit und findet Einsatz im Alltag. Häufig wird im Fensterbau das Sichtschutzglas mit der angerauten Seite zum Scheibenzwischenraum (SZR) hin eingesetzt. So sind Ihre Räumlichkeiten vor neugierigen Blicken abgeschirmt, ohne dass sich Schmutz festsetzen kann. Sie müssen lediglich wie gewohnt die glatte Fläche nach Bedarf reinigen und können einfach nur Ihre Privatsphäre genießen.

Drutex LKW Lieferung

Kostenlose Lieferung

Ab einer Bestellung von 10 Fenstern deutschlandweit!

Jetzt Angebot für Fenster anfordern


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
5/5 Sterne (13 Stimmen)
Ornamentglas 5 5 1 13