Schallschutzfenster kaufen für optimalen Lärmschutz

Fenstertypen Galeriebild

In einer zunehmend lauten und hektischen Welt ist es wichtig, sich an Orte zurückziehen zu können, an denen man vom Alltag und seinen stressbehafteten Erscheinungen Abstand gewinnen kann. Eine effektive Variante, um Lärm draußen und Ruhe drinnen zu lassen, ist der Einbau von Schallschutzfenstern. Sie verschaffen umgehende Lärmreduktion und ermöglichen ein gesundes Raumklima, in dem man sich entspannen und konzentrieren kann. So fördern Schallschutzfenster nicht nur langfristig die Lebensqualität, sondern schützen auch die Gesundheit. Auf fensterblick.de erhalten Sie verschiedene Fenster-Schallschutz-Lösungen, abhängig von Ihrer Wohnsituation. Stellen Sie Ihr Wunschfenster mit erhöhtem Lärmschutz bequem und einfach in unserem Online-Konfigurator zusammen oder kontaktieren Sie uns für eine Beratung.

Schallschutzfenster planen - das müssen Sie beachten

Vergleich Schallschutz Verglasung mit Schallschutzfolie

Für welches Schallschutzfenster man sich entscheiden sollte, hängt von der benötigten Schallschutzklasse ab. Auch eine normale Isolierverglasung kann bereits die Schallschutzklasse 2 aufweisen. Doch insbesondere bei lauten Straßen, Flugzeuglärm oder anderen intensiven Störquellen ist ein besserer Schallschutz vonnöten.

Eine einfache Lösung für einen erhöhten Lärmschutz ist die Verwendung dickerer Glasscheiben. Besonders effizient in diesem Stil ist eine 3-fach-Verglasung mit den Scheibendicken 8, 6 und 4mm sowie Scheibenzwischenräumen von 14 und 16mm.

Dieser Schallschutzglas-Aufbau weist nicht nur eine hervorragende Wärmedämmung mit einem niedrigen Ug-Wert auf, sondern bietet auch einen Schallschutz mit einem Schalldämmmaß von Rw(C,Ctr)= 40dB (-2;-6). Die Schallschutzklasse des Fensters ist zusätzlich noch vom Rahmenmaterial, der Verarbeitung, der Einbausituation und weiteren Faktoren abhängig.

Für noch höhere Schalldämmwerte wird gerne eine speziell für Fenster entwickelte Schallschutzfolie verwendet, welche schallreduzierende Eigenschaften (Sound-Reduction) besitzt. Eingebunden in ein Verbundglas kann so eine noch stärkere Schalldämmung erreicht werden. Ein weiterer positiver Vorteil: Durch die Sicherheitsverglasung VSG wird ebenfalls der Einbruchschutz des Fensters erhöht.

Schallschutzfenster Preise und Kosten

Schalldämmmaß Schallschutzklasse Preis pro Fenster ab
(1000x1000mm)
34 dB 2 128 €
39 dB 3 155 €
43 dB 4 232 €
44 dB 4 298 €

Schallschutzfenster nach Maß

Einfach und bequem Fenster mit erhöhtem Schallschutz
online konfigurieren und bestellen bei fensterblick.de

Schallschutzklassen: Wie viel Dezibel sind laut?

Wahrnehmung und Stärke verschiedener Lärmquellen

Sowohl Lautstärke als auch Schallschutz werden in Dezibel angegeben, einem logarithmischen Maß zur Messung der Stärke von Schall. Dieses funktioniert, wie unser Gehör, nicht linear.

Eine Erhöhung der Lautstärke um 10dB wird als etwa doppelt so laut empfunden. Allerdings spielt auch die Frequenz, also die Tonhöhe, bei der Schallwahrnehmung eine Rolle. So reagiert das menschliche Ohr auf hohe oder tiefe Töne weniger empfindlich.

Wie viel Dezibel an Umgebungsgeräuschen erwünscht sind, hängt von der Funktion des Raumes ab. So ist im Schlafzimmer für eine gesunde und störungsfreie Erholungsphase mehr Schalldämmung erforderlich als im Wohnzimmer oder gar in einem Speisesaal.

Welche Schallschutzklasse für Fenster benötigt wird, um das gewünschte Maß zu erreichen, hängt unter anderem vom äußeren Lärmpegel ab und wird idealerweise durch eine Fachkraft bestimmt. Wem eine auf Erfahrungswerten basierende Einteilung genügt, kann in der unteren Tabelle ablesen, welche Schallschutzklasse, bedingt durch den Straßenlärm, anzuraten ist.

Schallschutzklasse Schalldämmung Verkehrsdichte Entfernung zur Straße
1 25-29 dB Wohnstraße (10-50 Autos/Stunde) >35m
2 30-34 dB Wohnstraße (10-50 Autos/Stunde) 26-35m
3 35-39 dB große Wohnstraße (50-200 Autos/Stunde) 26-35m
4 40-44 dB Hauptstraße (1000-3000 Autos/Stunde) 100-300m
5 45-49 dB Hauptstraße (1000-3000 Autos/Stunde) 36-100m
6 >50 dB Schnellstraße (3000-5000 Autos/Stunde) <100m

Schallschutzglas vor Rahmenmaterial

Schallschutzfenster Rahmen Material Vergleich
Fenster mit verschiedenen Rahmenmaterialien

Im Gegensatz zu anderen Baubereichen kann in Bezug auf den Schallschutz bei der Zusammenstellung der Fenster die Wahl des Rahmenmaterials im Allgemeinen vernachlässigt werden.

Alle unsere typischen Profilmaterialien weisen eine gute Schalldämmung auf.

Die eigene Wahl sollte man daher nach anderen Gesichtspunkten treffen: Sei es der Preisvorteil von Kunststoff, die warme Aura von Holz oder die Widerstandsfähigkeit von Aluminium.

Unabhängig vom Material werden für Schallschutzfenster keine speziellen Rahmenkonstruktionen angeboten. Stattdessen können Sie sich frei zwischen unseren Standardmodellen der verschieden Profilmaterialien entscheiden, welche dann mit einer besonderen Schallschutz-Verglasung ausgestattet werden.

Denn neben einer korrekt durchgeführten Montage ist das Glas einer der entscheidenden Faktoren für die Schalldämmung und die Schallschutzklasse eines Fensters. Hier stehen Ihnen vielfältige Optionen zur Verfügung. Gerne werden diese mit anderen Eigenschaften wie Wärmeschutz oder Einbruchschutz zusätzlich kombiniert.

Schallschutzfenster in verschiedenen Materialien

Holzfenster

Holzfenster Softline-68 Profil

ab 88,56 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Jetzt Preis berechnen

Rollladen für mehr Schallschutz

Vorbaurollladen mit Rundkasten in Braun
Vorbaurollladen in Braun

Moderne Rollläden haben viele Vorteile, wie einen erhöhten Einbruchschutz, bessere Wärmedämmung sowie Sicht- und Sonnenschutz. Darüber hinaus können sie auch einen effektiven Schallschutz des Fensters ermöglichen.

Dazu können sie zu besonders lärmbelasteten Zeiten einfach heruntergelassen werden. Damit der Rollladen jedoch den gewünschten schallreduzierenden Effekt hat, müssen einige Dinge beachtet werden.

Insbesondere Aufsatzrollläden müssen vielen Anforderungen genügen, wie beispielsweise einer speziellen Kastendämmung. Ebenso führt ein Rollladenpanzer, der sich direkt vor dem Fenster befindet, aufgrund von Resonanzeffekten zu einer Verminderung der Schalldämmung.

Aus diesen Gründen sind Vorbaurollläden im Allgemeinen besser für die Schalldämmung geeignet. Denn hier sind keine speziellen Anforderungen zu beachten, solange der Rollladen ausreichend vor dem Fenster montiert wird und die Führungsschienen sowie der heruntergelassener Panzer bündig abschließen. Ein weiterer Vorteil von Vorbaurollläden ist, dass sie auch nachträglich bestellt und montiert werden können.

Kostenlose Lieferung

Ab einer Bestellung von 10 Fenstern deutschlandweit!

Jetzt Angebot für Kunststofffenster anfordern


War dieser Artikel für Sie hilfreich?
5/5 Sterne (23 Stimmen)
Schallschutzfenster 5 5 1 23